Refo500 ist die internationale Plattform, die Sachkenntnis, Wissen, Ideen, Tätigkeiten und Produkte auf dem Gebiet der Reformation im 16. Jahrhundert und ihrer heutigen Relevanz anbietet.


Auf dieser Plattform arbeiten allerlei Partner miteinander daran, der breiten Öffentlichkeit ein Programm anzubieten, das die Relevanz der Reformation aufzeigt. An Refo500 beteiligen sich u.a. evangelische und katholische Organisationen, Universitäten, Museen, Hochschulen, Städte, gewerbliche Einrichtungen etc.

Die Reformation führte in ganz Europa zu großen Veränderungen in vielen Bereichen. Die Auswirkungen sind noch heute zu spüren.

Vision

Die Reformation als Bewegung der Erneuerung und Veränderung, hat auch in unserer Zeit nicht an Relevanz verloren.

Mission

Refo500 verbindet zwischen Themen der Reformationszeit und unserer Zeit, zwischen damals und heute, zwischen Menschen und der Reformationsgeschichte.  Kurz gesagt, Refo500 steht für „Connecting you, then and now“.

Ziel

Anlässlich des 500. Jubiläums der Reformation veranschaulicht Refo500 einem breiten Publikum die Bedeutung der Reformation. Der Fokus dabei ist u.a. historisch, theologisch, religiös, politisch, sozial und kulturell.

Pfr. Gerrit de Fijter
Präsident der Nationalen Synode in den Niederlanden und ehemaliger Präsident der Synode der Protestantischen Kirche in den Niederlanden

Prof. Dr. Wim Janse
Professor für Kirchengeschichte an der Freien Universität Amsterdam

Prof. Dr. Wim François
Professor des Bijzonder Onderzoeksfonds (BOFZAP) an der Theologischen Fakultät der Katholischen Universität Leuven

Prof. Dr. Renger de Bruin
Kurator Stadtgeschichte beim Centraal Museum Utrecht und Professor für Utrechtstudien an der Universität Utrecht

Dr. Jan Smelik, Externer Berater für Liturgie und (Kirchen)musik
Musikwissenschaftler und Hymnologe

Dr. Jan Luth, Externer Berater für Liturgie und (Kirchen)musik
Liturgiewissenschaftler, Spezialisierung Hymnologie

Dr. Boukje van den Berg-Thijs
Redaktionelle Koordinator bei Boom Verlag, Den Haag

Dr. Guido Marnef
Professor beim Departement Geschiedenis an der Universität Antwerpen

William de Hek
Projektassistent

Karla Apperloo-Boersma
Projektleiterin Refo500

Dr. Herman Selderhuis, Direktor

Arjan van den Os
Projektassistent

Universität Oslo
Skandinavien

Anna Vind
Professor of Church History of the Department for Church History at the University of Copenhagen and Secretary of the Board of RefoRC.

Dr. Zsombor Tóth, Zentral- und Osteuropa
Literaturhistoriker. Senior Research Fellow Hungarian Academy of Sciences, Budapest

Dr. In-Sub Ahn, Projektleiter Refo500 Asien
Professor Kirchengeschichte Chonghsin-University, Seoul

Prof. Dr. Günter Frank, deutschsprachige Gebiete allgemein
Direktor der Europäischen Melanchthon-Akademie, Bretten

Christian Utpatel, Deutschsprachige Reformationsstädte
Terra Lu Travel, Homberg/Efze

Ir. Marthijn van de Wetering, Schatzmeister
Direktor/Partner Nederlands Centrum voor Overheidsdiensten.

Harmke Vlieg-Kempe
Fraktionsvorsitzender der Christenunie in Assen, Kirchliche Mitarbeiterin und und Herausgeberin einer Katechesemethode

Drs. Izak Kole, Sekretär
Ehemaliger Manager Driestar Universität Gouda, Schatzmeister der Nationalen Synode in den Niederlanden und Sekretär der Stichting Herziene Statenvertaling.

Dr. Erik A. de Boer, Vorsitzender
Professor Reformationsgeschichte an der Freien Universität Amsterdam und Dozent Ekklesiologie und Patristik an der Theologischen Universität Kampen

Anne Eusterschulte
Professor of History of Philosophy of the Institute for Philosophy at the Free University Ber

Volker Leppin
Church Historian and Director of the Institute for Late Middle Ages and Reformation times at Tübingen.

Alberto Melloni
Church Historian and Director of the Fondazione per le Scienze Religiose Giovanni XXIII for Religious Studies in Bologna.

Peter Opitz
Professor of Historical Theology and Ecclesiastical History in the School of Theology and Director of the Institute for Swiss Reformation History at the University of Zurich.

Zsombor Tóth
Literary Historian. Senior Research Fellow HAS, RCH, Institute for Literary Studies. Central and Southeastern Europe Coordinator for Refo500.

Tarald Rasmussen
Professor of Church History of the Faculty of Theology at the University of Oslo.

Herman Selderhuis
Research Curator of the John a Lasco Library in Emden, Professor of Church History and Church Polity at the Theological University Apeldoorn, director of Refo500, president of the Board of RefoRC

Anna Vind
Professor of Church History of the Department for Church History at the University of Copenhagen and Secretary of the Board of RefoRC.

Violet Soen
Professor of Early Modern Religious History at the Katholieke Universiteit Leuven (Faculty of Arts).