Orte der Reformation

Die Geschichte der Reformation neu entdecken

Eine außerordentliche kulturelle und geistige Kraft ging von der Reformation aus. In ihrer Magazinreihe Orte der Reformation führt die Evangelische Verlangsanstalt an die historischen Stätten, erklärt sachkundig und hilft bei der Reiseplanung. Die reich bebilder reihe lädt ein, sich zum 500-jährigen Jubiläum der Reformation auf die Spurensuche dieses weltgeschichtlichen Ereignisses zu begeben. 33 Bücher im Reihe 'Orte der Reformation' sind publiziert: u.a. Anhalt, Magdeburg, Grimma, Jena und Leipzig haben eine Platz erhalten. Die ganze Liste ist: Nürnberg, Eisenach, Erfurt, Wittenberg, Anhalt, Heidelberg und die Kurpfalz, Schmalkalden, Hamburg/Lübeck und Schleswig-Holstein, Marburg, Schwäbisch Hall, Dresden, Augsburg, Emden, Coburg, Leipzig (auch im Englisch), Torgau (auch im Englisch), Mecklenburg und Vorpommern, Königsberg und das Herzogtum Preußen, Zwickau, Osnabrück, Gotha, Stuttgart, Prag und Tschechien, Grimma, Worms, Weimar, Ansbach/Dinkelsbühl/Feuchtwangen und Rothenburg ob den Tauber, Region Ruhr, Oberlausitz, Jena, Straßburg/Strasbourg, Regensburg und die Region zwischen Pleiße und Mulde. Zu verfügen sind noch: Zürich, die Region zwischen Pleiße und Mulde, Ansbach/Dinkelsbühl/Feuchtwangen und Rothenburg ob den Tauber, Jena und Straßburg/Strasbourg.    

9,90 Bestellen

Diese Website benutzt sogenannte Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen.

Akzeptieren